NEU!!!
Rechtsschutzversicherung

für Privatpersonen

Für  Personen die eine Aufgabe in Sport und Bewegung übernommen haben (nicht für selbstständige bzw. auch nebenberufliche Tätigkeiten) gibt es bei uns eine Privat-Rechtsschutzversicherung mit der Sie sich wahlweise für die Gefahren Beruf-, Verkehr-, Privat und Miet-Rechtsschutz zu TOP-Konditionen versichern können. Gemäß unserem Motto: An den Sparten die wir anbieten kommen Sie nicht mehr an uns vorbei!

Der „Meister“-Tarif  dürfte unserer Ansicht nach für die meisten passen. Auf diesen Tarif haben wir unser besonderes Augenmerk gelegt.
Die Versicherungssumme ist unbegrenzt.
Bei einem Kapitalanlagestreit werden Kosten bis 20.000€ übernommen. Das heißt, Sie können Ihr Kapital bis ca. 250.000 „verteidigen“.

Beispiel:  Privat – Beruf – Verkehr im Jahr                             Single:    159,92€                                   Familie:  177,39€
plus     3,00€ Sporttaler für den Sport

 

Der „Olymp“-Tarif ist die Exklusivversion.
Vergleichen Sie dazu  RS-Leistungsvergleich

Als wichtigen Zusatzbaustein bieten wir auch den „Spezial-Rechtsschutz“ an. Dieser ist unerlässlich, wenn Ihnen eine Straftat oder Vorsatz vorgeworfen wird.

Für den Abschluss brauchen wir :

Prämien und Bedingungen ab dem 03.04.2017
SEPA-Mandat des Versicherer
Bedingungen als PDF     RS-Leistungsvergleich
– die SEPA-Mandat für den GUT-NASS Förderverein bzw. den Sporttaler von 3,00€ im Jahr.
Der Sporttaler wird einmal zu Beginn des Vertrages und dann jährlich zum 01.11.   Sporttaler52017
– GUT-NASS Sporti Nachweis das Sie eine Aufgabe im Sport haben. SPORTi Bescheinigung2017
– Soll eine bestehende Rechtschutzversicherung von uns übernommen werden?(PDF Formular)

Abschließend noch etwas.
Sollte es einen Grund geben, dass Sie bei einem anderen Rechtschutzanbieter einen noch optimaleren Tarif abschließen wollen, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Als Maklerbüro können wir fast alle Tarife abschließen. Den dann fälligen „Sporttaler“ zahlen dann wir auf Dauer in den Förderverein.
Schicken/ mailen  Sie uns das Ihnen vorliegende Angebot.
Es würde uns aber wundern, wenn Sie, als Haupt-, Nebenberuflicher oder Ehrenamtler in Sport und Bewegung nicht unseren Tarif nutzen.

Sie haben bereits eine Rechtsschutzversicherung?
Dann können Sie uns diesen Vertrag per Vollmacht übertragen. An dem Vertrag ändert sich in der Regel nichts. Wir prüfen, ob wir den Vertrag übernehmen können. Den Sporttaler zahlen wir dann künftig in den GUT-NASS Förderverein e.V.

Mit all diesen Maßnahmen können Sie künftig den Basissportverbänden helfen.