Wir über uns und die Idee “GUTNASS-SPORTi”

Ursprünglich stammt das Versicherungsmaklerbüro “GUT-NASS” aus der Verbundenheit zum Schwimmsport und hat schon immer Versicherungsprodukte für Versicherungsnehmer konzipiert, die einen besonderen Bezug zum Sport hatten.
Die Probleme unter denen Heute der Sport und im Besonderen oft der Vereinssport zu leiden haben, betreffen längst nicht mehr nur den Schwimmsport.
Der Vereinssport ermöglicht günstig Sport zu treiben und viele Sportanlagen werden (noch) von den Städten und Kommunen zur Verfügung gestellt. Aber ohne persönliches Engagement im Verein geht nichts. Ein Verein lebt davon die vielfältigen Aufgaben auf viele Schultern zu verteilen. Daran aber mangelt es leider in der heutigen Zeit. 
Die “Vereinsmeierei” ist nicht mehr so gefragt und die Zeit fehlt. Der Sporttreibende wird zunehmend lieber gutzahlender Kunde.
Dagegen kann man nichts sagen. Die gewerblichen Sporteinrichtungen sind mittlerweile “Arbeitgeber” geworden. Erfreulicherweise gibt es aber auch zunehmend Verflechtungen zwischen Gewerbe und Verein.

Auch für uns ist dies eine Weiterentwicklung und Herausforderung  gewesen. Bisher versuchten wir besondere Produkte für die “Mitglieder von schwimmsportanbietenden Vereinen” zu gestalten. Das war gut und erfolgreich, aber hilft nicht allgemein dem “Sport”. Unser Land braucht Funktionsträger in allen Sportarten, auf Verbandsebenen, Fortbildungseinrichtungen und gewerblichen Sporteinrichtungen usw. . Unser Ziel ist es, alle Personen, die eine Aufgabe in Vereinen, gewerblichen Sporteinrichtungen, Sportmedizin, Sportpresse oder Sporthersteller haben zumindest von Seiten der privaten “Versicherungskonzepte” hervorzuheben.

Erstmals haben wir es geschafft Versicherer für die Idee zu gewinnen, Personen die irgend eine Aufgabe im Sport übernommen haben, als besondere Zielgruppe zu sehen und quasi auf das besonders rabattierte Podest von “Beamten” oder anderen bevorzugten Branchen zu heben.
Wir bieten all diesen Personen TOP-Konditionen für die privaten Versicherungssparten wie z.B. Privathaftpflicht-, Hausrat-, Rechtsschutz- oder KFZ-Versicherung. Natürlich bieten wir aber auch Vereinshaftpflicht oder Betriebsversicherungen im Sport an.
Gerade für Vereine bietet sich hier die besondere Gelegenheit ein Gespräch mit bestehenden oder künftigen Funktionsträger zu suchen. Kunden nur als “Funktionsträger” wegen einem günstigen Versicherungsvertrag zu gewinnen ist nicht unser Anliegen.
Wir sprechen aber auch Sportfunktionsträger aus der freien Wirtschaft an, weil sich in der heutigen Zeit immer mehr gemeinsame Schnittstellen zwischen Gewerbe und Verein zweigen.